EUROTEL - LE GRAND BLEU
  • francais
  • anglais
  • allemand

Paimpol und die Umgebung

PAIMPOL L'ILE DE BREHAT
Der damals dem berühmten Kabeljau-Fischfang in Neufundland und Island gewidmete Hafen wird heutzutage hauptsächlich durch Freizeitschifffahrt und  Austernzucht geprägt. Die Stadt ist lebhaft das ganze Jahr und hat nichts von ihrem besonderen Charme verloren. Der nur 2 km von der Küste entfernte Archipel von Bréhat ist ein Ferienparadies für Fußgänger und Wanderer: Die Insel wird am besten zu Fuß und ohne Eile erkundet. Zwischen dem Süden der Insel, der durch die mediterrane Vegetation geprägt wird, und dem Leuchtturm Phare du Paon an der nördlichen Spitze, können die Besucher viele verschiedene Landschaftbilder mit rosafarbenem Granit genießen.
DIE ROSAFARBENE GRANIT KÜSTE DER WANDERWEG 34
Nur eine halbe Stunde entfernt von Paimpol liegen Perros-Guirec, Ploumanac’h und Trégastel. Die Badeorte und die Naturschutzgebiete geben einen tollen Einblick in die Bretagne! Dieser ehemalige Zollwanderpfad an der Goëlo Küste entlang bietet atemberaubende Landschaftbilder!
TREGUIER FREHEL KAP
Eine Viertelstunde entfernt von Paimpol liegt Tréguier und sein sehenswertes Kulturerbe: Die schönen Fachwerkhäuser aus Granit und die Kathedrale, wo der heimische Heilige Saint Yves verehrt wird. In nördlicher Richtung gibt es insbesondere die Kapelle Saint Gonéry und die Landspitze Le Gouffre in Plougrescant mit ihrem wunderschönen Ausblick Eine Stunde entfernt von Paimpol, im Nordosten der Bucht von Saint Brieuc, liegt die Landzunge des Kaps Fréhel. Diese beeindruckende Landschaft, die sich über eine Fläche von mehr als 400 Hektar ausdehnt, besteht aus geschützter Heide und einem Netzwerk von Küstenpfaden. An der Côte de Penthièvre entlang genießen Sie die schönen Strände von Sable d’Or Les Pins, Erquy oder Val André...

Nous contacter

EUROTEL LE GRAND BLEU
2, chemin de Kergroas
22500 Paimpol (France)
Tél : 02.96.20.81.85
Fax : 02 96 20 48 24



Eurotel Le Grand Bleu Eurotel Le Grand Bleu